Black Forest Audio Aktuell | Presse | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |
   Suche 
   Home » Black... » Was... » ...
 
Black Forest Audio
Speakers
Tuning
Bilder-Galerien
Was Kunden sagen
AudioNote KONDO
BFA Hohlbanane
CAD Computer Audio Design
CD-Reinigung
DÄD!MÄT Plattenspieler-Matte
Die Magnesium Fraktion
Harmonizer™
Pure Sound
Service
SoundCubes
Soundboard™
Speakers: Helix
Tonabnehmer SUMILE
ViV Laboratory
Vorführung / Hörraum
ZeroPlug™C
ZeroPlug™M
FAQ
Online-Broschüre
Interviews
Werbung
Bananenstecker
DÄD!MÄT
Die Magnesium Fraktion
AudioNote KONDO
Computer Audio Design
Grand Prix Audio
Pure Sound
Tonabnehmer FUUGA
47 Laboratory
Tonabnehmer SUMILE
ViV Laboratory
++ Kundenfeedback ++
Wasserstoffkreislauf

Produktlisten | Preise
Händler



Der Hörraum
 

Kunden-Feedback: AudioNote KONDO, KONDO Kabel

Lieber Herr Kühn,
Meine Frau und ich sind höchst zufrieden mit dem Ongaku oder sollten wir besser sagen mit dem Ongaku und dem Fine-tuning eines "Meisters" auf seinem Gebiet. Auf den Punkt gebracht habe ich bis jetzt noch nie besser Musik gehört -auch wenn die Räumlichkeiten eher suboptimal sind". 😃 Dr. U. F.


Guten Tag Herr Kühn,
so, jetzt steht sie also bei mir, die M 7 von Ihrem Freund Herrn K.. Zum ersten mal also alleine mit der M7 und dem Rest meiner Musikanlage Musik genießen. Ich kann einfach entspannter Musik hören, wenn ich alleine im Raum bin.
Ich kann es ehrlich gesagt überhaupt nicht glauben, wie gut die M7 ist, wieviel besser als meine (nun "alte") Hovland, die ja auch nicht gerade zu den schlechten Vorstufen auf unserem Erdball gehört.
Dass es Menschen gibt, die so etwas entwickeln, unglaublich. Dass diese, meine M7 auch  noch eine der letzten ist, die wohl von Herrn Kondo persönlich mit gebaut und überprüft wurde und das mit seiner Unterschrift auch noch dokumentiert ist, Wahnsinn. Meine M 7 stammt aus dem Dezember 2005 und, wenn ich richtig informiert bin, starb H. Kondo Anfang 2006 während der CES.
Und dass es dann sogar mitten in Deutschland auch noch einen Mann gibt, der diese hervorragenden Geräte sogar auch noch besser machen kann, ist fast nicht zu glauben.
Vielen Dank auch Ihnen, dass Sie immer ein offenes Ohr für mich haben, auch wenn es gerade einmal nichts zu verdienen gibt.
Es war mir ein Anliegen, Ihnen das einmal zu sagen.
So, jetzt wird weiter Musik gehört. Viele Grüße Joachim E.


Hallo Herr Kühn,
hat mich gefreut dass die Netzkabel schon am Samstag bei mir ankamen, so konnte ich sie das Wochenende über  testen.Ich hörte zuerst mit dem kleinen Tiglon - das ging gleich richtig vorwärts.( das Gas ist rechts,sie wissen schon ). Danach das Kondo Kupfer - faszinierend, ganz was feines. Dann das große Tiglon - auch sehr gut , je nach Aufnahme vielleicht ein bisschen zu viel Bass. Habe dann das Kondo an den Verstärker und das kleine Tiglon an den CD gesteckt - für mich eine wundervolle "Mischung", deutliche Steigerung in allen Bereichen.
Muss jetzt beide nehmen. Heiko G.

Presse & Testberichte
19.09.2017
BedienungsanleitungZeroPlugMHarmonizer.pdf

03.07.2006
DusterBedAnleitungWeb.pdf

22.01.2013
DusterTestStereo04web.pdf

26.10.2006
InfoZeroPlugC.pdf

04.08.2017
SL_Stckr_BFA_Banana_Vol_F33Low.pdf

03.07.2006
StylusGelBedAnl.pdf

29.08.2014
Testbericht_MagnesiumfraktionFI_05_2014.pdf

      © 2006 - 2019 Black Forest Audio