Black Forest Audio Aktuell | Presse | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |
   Suche 
   Home » Black... » Was... » DÄD!MÄT...
 
Black Forest Audio
Speakers
Tuning
Bilder-Galerien
Was Kunden sagen
AudioNote KONDO
BFA Hohlbanane
CAD Computer Audio Design
CD-Reinigung
DÄD!MÄT Plattenspieler-Matte
Die Magnesium Fraktion
Harmonizer™
Pure Sound
Service
SoundCubes
Soundboard™
Speakers: Helix
Tonabnehmer SUMILE
ViV Laboratory
Vorführung / Hörraum
ZeroPlug™C
ZeroPlug™M
FAQ
Online-Broschüre
Interviews
Werbung
Bananenstecker
DÄD!MÄT
Die Magnesium Fraktion
AudioNote KONDO
Computer Audio Design
ENGSTRÖM ARNE
Grand Prix Audio
Pure Sound
Tonabnehmer FUUGA
47 Laboratory
Tonabnehmer SUMILE
ViV Laboratory
++ Kundenfeedback ++
Wasserstoffkreislauf

Produktlisten | Preise
Händler



Der Hörraum
 

Kunden-Feedback: DÄD!MÄT - Plattenspieler-Matte

Hallo Herr Kühn,
ich kann jetzt von meinen Hörerfahrungen mit Ihrer Plattenspielermatte DÄD!MÄT folgendes berichten: Es hat einige Zeit gedauert, weil ich sie auf verschiedenen, unterschiedlichen Laufwerken ausprobiert habe. Das Ergebnis ist, vom einfachen Plattenspieler mit leichtem Druckguss-Plattenteller (Audio Technica AT-LP5), über die großen Scheu-Laufwerke mit ca. 8 kg schweren Acryltellern bis zu Ultra-High End Spiral Groove SG-1.1. mit aufwändigstem Composite-Teller (Arylic/Phenolic/Vinyl/Kupfer) in unterschiedlichster Ausprägung immer dasselbe: 
Gesteigerte Laufruhe, Dynamikzuwachs (vor allem im Bassbereich), deutlichere Separierung des Klanggeschehens usw. Kurz gesagt: einfach mehr Musik! Ganz Großartig!

Bei einer guten Kammermusikaufnahme hatte ich schlicht den Eindruck, bei der Aufnahme im Brahmssaal des Musikvereins regelrecht dabei zu sein und das, obwohl die Aufnahme 1959(!) entstand, ich also noch gar nicht auf Welt war (Beethoven: Cellosonaten mit P. Fournier u. Friedrich Gulda, Deutsche Grammophon 483 7316, Reissue 2019). Wenn ich persönlich Schallplatten höre, geht das also nicht mehr ohne die Däd!Mät! – Herzlichen Dank dafür! 

Thomas Sobottka, Vienna Audiophiles Musikzimmer


Hallo Volker,

eigentlich habe ich ja gar keine Zeit, aber nun habe ich die Matte doch schnell drauf gelegt und den ViV höher gestellt: unglaublich! Das Ergebnis ist Wahnsinn. Luft und Körper, wo es vorher vergleichsweise gequäkt hat!
Nur ein kurzer erster Eindruck - wie immer: Danke!
Laufwerk: Thorens 124 in Spezialzarge


Hallo Volker, .... Bernd ist auch absolut begeistert von der Däd!Mät, sie hat auch bei ihm die Platten-Wiedergabe enorm nach vorn gebracht. Es klingt auch bei ihm viel selbstverständlicher und natürlicher.
Mit besten Grüßen aus Berlin
Pjotr & Bernd

Presse & Testberichte
19.09.2017
BedienungsanleitungZeroPlugMHarmonizer.pdf

03.07.2006
DusterBedAnleitungWeb.pdf

22.01.2013
DusterTestStereo04web.pdf

26.10.2006
InfoZeroPlugC.pdf

04.08.2017
SL_Stckr_BFA_Banana_Vol_F33Low.pdf

03.07.2006
StylusGelBedAnl.pdf

29.08.2014
Testbericht_MagnesiumfraktionFI_05_2014.pdf

      © 2006 - 2019 Black Forest Audio